. .

Anschrift & Anfahrt

So erreichen Sie das DB Museum Nürnberg

Das Museum liegt südlich der Nürnberger Altstadt an der Lessingstraße, Ecke Sandstraße. Es ist im repräsentativen Altbau von 1925 untergebracht und nicht zu verfehlen.

DB Museum
Deutsche Bahn Stiftung gGmbH
Lessingstraße 6
D-90443 Nürnberg 

Lageplan DB Museum Nürnberg

 


Größere Kartenansicht

Anfahrt mit der Bahn

Nürnberg ist mit der Deutschen Bahn von überall sehr gut zu erreichen. Der Hauptbahnhof Nürnbergs liegt nur wenige Gehminuten vom Museum entfernt. Hier gelangen Sie zur Reiseauskunft der Bahn.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (VGN)

U2 Haltestelle Opernhaus (ca. 100 Meter)

S1, S2, S4 Haltestelle Nürnberg-Steinbühl (ca. 900 Meter)

Erwachsene mit gültigem VGN-Fahrschein zahlen nur 4 € für den Eintritt.

Anfahrt mit PKW

Folgen Sie auf der Autobahn den Wegweisern Centrum bzw. Hauptbahnhof. Zufahrt über den Altstadtring (Frauentorgraben) und Lessingstraße.

Parkmöglichkeiten vor Ort

Die nächsten Parkhäuser sind am Opernhaus (Ein-/Ausfahrt: Karl-Pschigode-Platz) sowie in der Grasersgasse 25 (Parkhaus Sterntor). Hier befinden sich acht Busparkplätze. Zudem gibt es einige kostenpflichtige Parkplätze (auch Behindertenparkplätze) direkt am Haus.

Ebenso können Sie das Park & Ride-System nutzen.

Sollten Sie eine Unterkunft in Nürnberg benötigen, können Sie beim Online-Reisebüro Expedia ein Hotel finden (siehe Link auf der rechten Seite).

Barrierefreier Zugang

Vier behindertengerechte Parkplätze befinden sich direkt an der Eingangstreppe. Ebenerdigen Zugang gibt es über den Innenhof (Hintereingang) des Museums. Alle Abteilungen im Haus sind für Rollstuhlfahrer über Rampen und Aufzüge zu erreichen. Für gehbehinderte Besucher stehen zwei Rollstühle sowie aufklappbare Stühle zum Verweilen in den Ausstellungsbereichen zur Verfügung. Sprechen Sie einfach unser Besucherpersonal an.