. .

Zum Kennenlernen unseres Hauses

Öffentliche Führungen

Bei unseren öffentlichen Führungen lernen Sie das DB Museum, das neue Freigelände und das Schaudepot kennen. Bestimmen Sie selbst, was Sie erfahren möchten. Wir bieten unterschiedliche Schwerpunktthemen an.

Öffentliche Führung zum Kennenlernen des DB Museums - "Alle einsteigen"

Möchten Sie den Adler sehen? Sind Sie gespannt auf die Eisenbahnerkuh? Wollen Sie herausfinden, was ein Goggomobil im Museum macht? Bei dieser Führung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Schwerpunkte selbst auszuwählen. Sie bestimmen das Motto: Highlights, Kurioses oder von allem ein bisschen.

Info
FührungÖffentliche Führung zum Kennenlernen des DB Museums - "Alle einsteigen"
Terminejeweils sonntags um 11:30 Uhr
Kostenkeine Führungsgebühr, Museumseintritt
Hinweis

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Am 25.9., 30.10. und 27.11. findet die Führung zum Kennenlernen des DB Museums erst um 13 Uhr statt.

Jeden Sonntag: Führung durch das Schaudepot

Im Schaudepot werden ausgewählte Exponate der Öffentlichkeit gezeigt. Das Glanzstück dieses Depots ist der originalgetreue Nachbau des Dampfwagens von Cugnot von 1769. Dieser funktionsfähige Wagen ist das erste selbstangetriebene Fahrzeug der Welt – lange vor dem ersten Dampfschiff oder der ersten Dampflokomotive.

Info
FührungSchaudepot
Terminejeweils sonntags um 13 Uhr
Kostenkeine Führungsgebühr, Museumseintritt
Hinweise

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Am 25.9., 30.10. und 27.11. findet die Schaudepot-Führung bereits um 11.30 Uhr statt.

Öffentliche Führung für Familien - "Die Welt der Eisenbahn für Groß und Klein"

In unserer Familienführung zeigen wir Ihnen und Ihren Kindern unsere schönsten und ältesten Fahrzeuge, vom Adler über den ICE bis hin zum Hofzug des Bayernkönigs Ludwig II.

Info
FührungÖffentliche Führung für Familien - "Die Welt der Eisenbahn für Groß und Klein"
Terminejeweils sonntags um 14 Uhr
Dauer45 Minuten
Kostenkeine Führungsgebühr, Museumseintritt
HinweisEine Voranmeldung ist nicht erforderlich.