. .

26. Januar 2020

Jazzmatinee: Tory Freestone Trio

Nürnberg

Infos

Einlass

10 Uhr

Dauer

11 bis 13 Uhr

Kosten

Museumseintritt - Keine Reservierung möglich


Die Londoner Musikerin Tory Freestone, die bereits 2017 bei der Jazzmatinee im DB Museum zu Gast war, hat dieses Mal ihr neues drittes Album El Mar de Nubes (deutsch: Wolkenmeer) im Gepäck. Von der britischen Tageszeitung The Guardian im Juni 2019 zum Jazz Album of the Month gekürt, vertont die Saxophonistin mit ihrem Trio in diesem Werk ihre große Liebe zu den Kanarischen Inseln und verzaubert ihr Publikum mit atmosphärisch dichten Arrangements und expressiver Dynamik.


Bild vergrössern

Quelle: Rob Blackham