. .

26. Mai 2021

Hedjazbahn, Panzerzug und Orientexpress. Die Bahn im 20. Jahrhundert in Roman und Film. Vortrag von Dr. Thomas Kramer.

Nürnberg - Vorträge und Sonderführungen


Infos
Beginn19 Uhr
Dauerca. 60 Minuten
KostenKostenlos


Die Geschichte des 20. Jahrhunderts, seiner Revolutionen und Kriege, ist auch die Geschichte der Eisenbahn. Leinwanderfolge wie Lawrence of Arabia (1962) oder Doktor Schiwago (1965) widmen sich stets auch den Schicksalen der Menschen, die sie nutzten. Der Vortrag lässt diese Historie Revue passieren. Jeder Vortrag umfasst ca. 50 Minuten Redezeit und bietet anschließend die Gelegenheit zu Fragen des Publikums.


Die Führung findet über Microsoft-Teams statt.
Der Link zum Vortrag wird zeitnah hier veröffentlicht. 

Keine Anmeldung erforderlich.
Keine Teilnehmendenbegrenzung

Infos unter 0800 32687386 (Mo. bis Fr. von 9 bis 13 Uhr, ausgen. an Feiertagen) oder per Mail an dbmuseum@deutschebahnstiftung.de