. .

DB Museum Nürnberg & Museum für Kommunikation

Wir sind bald wieder für Sie da

Ab Montag, 15. März 2021


Für Informationen wenden Sie sich bitte an unser Servicecenter: 0800 32687386


Update 14. März 2021:

Da die Inzidenz seit drei Tagen über 100 ist, müssen wir das Museum ab 15. März 2021 leider wieder schließen. Wir werden diese Seite aktualisieren sobald es Neuigkeiten gibt und wir wieder öffnen können.


Hinweis: 

Sollte der Inzidenzwert über 100 steigen, muss das Museum leider wieder binnen zwei Tagen geschlossen werden. Daher nehmen wir Reservierungen aktuell nur für zwei Tage im Voraus entgegen.


Museumsbesuch mit fester Zeitbuchung bei Öffnung


Wegen der gesetzlichen Vorgaben ist ein Museumsbesuch derzeit nur nach Voranmeldung möglich.
Pro Tag werden zwei Zeitfenster angeboten: vormittags von 9 bis 12:30 Uhr und nachmittags von 13:30 Uhr bis 17 Uhr (am Wochenende vormittags von 10 bis 13:30 Uhr und nachmittags von 14:30 bis 18 Uhr). In der einstündigen Pause werden Kontaktflächen gereinigt und für umfänglich Durchlüftung gesorgt. Diese Reservierungsmodalitäten gelten auch für das Museum für Kommunikation.
Jede Reservierung gilt für ein Zeitfenster von dreieinhalb Stunden, so dass Sie genügend Zeit haben, die ganze Welt der Eisenbahn zu erleben.

Die Außenstandorte Koblenz und Halle (Saale) müssen leider weiterhin geschlossen bleiben.


Bibliothek öffnet mit Terminvergabe (sobald das Museum wieder geöffnet ist)


Auch die Bibliothek des DB Museums öffnet bald wieder für Besucherinnen und Besucher. Für den Besuch ist dann eine rechtzeitige Reservierung unter 0911-2192839 erforderlich. Das Archiv des DB Museum bleibt bis auf Weiteres geschlossen.


Bild vergrössern

Quelle: DB Museum