. .

Neuigkeiten

DB Museum Nürnberg holt fünf historische Fahrzeuge ins Freigelände

Neben einer berühmten Diesellokomotive sind nun vier weitere Elektrolokomotiven im DB Museum Nürnberg ausgestellt.

Eisenbahnfans aufgepasst: Das DB Museum Nürnberg erweitert seine Ausstellung historischer Schienenfahrzeuge. Auf dem Museumsgelände sind künftig fünf weitere historisch bedeutsame Schienenfahrzeuge der deutschen Eisenbahngeschichte zu sehen. Fünf Lokomotiven rangieren Mitarbeiter des DB Museums im Rahmen der in regelmäßigen Abständen stattfindenden Fahrzeugrotationen am Donnerstag, den 20. April in das Freigelände des DB Museums. Neben den Elektrolokomotiven E 91 99, E 44 001, 110 002 und 103 224 kehrte die Diesellokomotive 280 005 zurück ins DB Museum Nürnberg.

Zu den neuen Fahrzeugen zählt auch die Elektrolokomotive E 91 99, Quelle: DB Museum/Uwe Niklas

Zu den neuen Fahrzeugen zählt auch die Elektrolokomotive E 91 99