. .

25. Juni bis 31. Oktober 2020

Fokussiert! 100 Jahre Deutsche Reichsbahn

Die neue Sonderausstellung auf dem Freigelände

30. Januar bis 30. August 2020

entkoppelt

Eine Ausstellung über junge Menschen auf der Straße

Von Juni 2017 bis Januar 2018

Nomaden der Schiene

Fotografien von Salvador Ferrer Gudiño

31.3. bis 30.12.2017

135 Jahre DB Museum - 135 Liebeserklärungen

135 Mitarbeiter des DB Museums stellten ihre Lieblingsstücke vor.

11.11.2016 bis 2.4.2017

Luft Wasser Schiene Straße - Industriegemälde von H.D.Tylle

Der Maler H.D. Tylle hält Motive aus der modernen Industrie- und Arbeitswelt in meist großformatigen Ölbildern fest und verleiht ihnen mit seiner impressionistisch anmutenden Bildsprache einen ganz eigenen Ausdruck.

9.10.2015 bis 19.6.2016

Planet Railway: Schweiz

In Kooperation mit dem Verkehrshaus der Schweiz ist ein historisches Panorama des Bahnlandes Schweiz entstanden, das von den Anfängen in den 1840er Jahren bis in die Gegenwart reicht.

08.05. bis 17.07.2015

„von ZERO an“

Wir freuen uns, die bedeutende Kunstsammlung der Deutsche Bahn Stiftung in Nürnberg zu präsentieren, zu der unter anderem Werke der Künstlergruppe ZERO zählen.

12.09. bis 24.10.2015

„von ZERO an“ in Leipzig

Die Deutsche Bahn Stiftung präsentierte vom 12. September bis 24. Oktober Highlights ihrer Kunstsammlung in der SPINNEREI Leipzig.

12.12.2014 bis 21.06.2015

ONE STATION - Poesie der Bahnhöfe

Für das DB Museum begab sich Fotokünstler Christian Höhn auf die Reise durch fünf Kontinente, um dort Bahnhofsbauten zu portraitieren.

15.03. bis 04.05.2014

BSW-Kunstausstellung

Die besten Werke der „Stiftung Bahn-Sozialwerk“ (BSW) wurden vom 15. März bis 4. Mai 2014 im DB Museum ausgestellt.

19.11. 2013 bis 2.2.2014

Dampf im Druck

Vom 19. August 2013 bis zum 2. Februar 2014 zeigte das DB Museum Druckgrafiken von der Eisenbahn aus dem 19. Jahrhundert.

15.5. bis 21.7.2013

Götterdämmerung - Ludwig II.

In Bayern ein Publikumsmagnet im Jahr 2011 gastierte die Wanderausstellung über den bayerischen König Ludwig II. vom 15. Mai bis zum 21. Juli 2013 im DB Museum Nürnberg. Die Ausstellung wurde durch Exponate aus dem DB Museum ergänzt.

Wanderausstellung 2013

"Entschleunigung" in Berlin, Köln, Stuttgart und Frankfurt

Das DB Museum wird mobil, kommt zu den Menschen und schafft mit einer Wanderausstellung im Treiben der oft hektischen Bahnhöfe einen Ort zum Innehalten für Jung und Alt.

11.5. bis 22.7.2012

Dialog in Stahl

Vom 11. Mai bis 22. Juli 2012 präsentierte das DB Museum die Kunstausstellung "Dialog in Stahl". Die stählernen Skulpturen des Künstlers Herbert Mehler trafen auf stählerne Fundstücke der Eisenbahngeschichte, gestaltet von Florian Borkenhagen.

6.12.2011 bis 29.4.2012

Karawanen

Vom 6. Dezember 2011 bis zum 29. April 2012 präsentierte das DB Museum die Sonderausstellung "Karawanen". Sie entführte den Besucher in die geheimnisvolle Welt des Orients und zeigte die Entwicklung moderner Handesbeziehungen.

7.6. bis 18.9.2011

Nächster Halt: Sport

Was haben Sport und Eisenbahn gemeinsam? Das DB Museum ging vom 7. Juni bis 18. September 2011 den vielfältigen Beziehungen zwischen Sport und Eisenbahn nach.

6.8. bis 31.10.2010

Adler, Rocket & Co.

Vom 6. August bis zum 31. Oktober 2010 zeigte das DB Museum die Fahrzeugschau "Adler, Rocket & Co.", die ersten Lokomotiven Europas.

7.7.2010 bis 27.2.2011

Planet Eisenbahn

"Planet Eisenbahn - die Geschichte der mobilen Zukunft" blickte im Jubiläumsjahr der Bahn 2010 weit über Deutschlands Grenzen hinaus und gewährt tiefe Einblicke in die internationale Entwicklung der Eisenbahn.