. .

21.10.2017 - Nürnberg

Lange Nacht der Wissenschaften

Wie funktioniert die Eisenbahn?

Im Rahmen der diesjährigen „Langen Nacht der Wissenschaften“ erklären Experten in einer spannenden Erkundungstour durch das DB Museum, wie eine Dampflokomotive funktioniert, was es mit dem 3-Phasen-Drehstrom beim ICE auf sich hat und warum Güterzüge in Deutschland nur halb so lang wie in Amerika sind.

Quelle: DB Museum

Info
Beginn18 Uhr
Rundgänge18.30, 20.00, 21.30, 23.00 Uhr
Dauerjeweils ca. 75 Minuten
Kosten12 Euro, ermäßigt 8 Euro

Zu kaufen an der Museumskasse und über die Vorverkaufsstellen der Langen Nacht der Wissenschaften (Infos unter http://www.nacht-der-wissenschaften.de)

Übersicht