. .

29. April 2018

Jazzmatinee mit Noam Vazana

Ein künstlerisches Multitalent zu Gast im DB Museum

Die in Jerusalem geborene, in Amsterdam lebende Sängerin, Songwriterin, Posaunistin und Pianistin vereint in ihrem Soloprogramm ihr künstlerisches Multitalent auf ebenso einzigartige wie beeindruckende Weise.

Quelle: Noam Vazana

 

Info
Einlass10 Uhr
Dauer11 bis 13 Uhr
Kosten

Museumseintritt

Keine Reservierung möglich.

 

Übersicht