. .

20. Februar 2019

Die geheimnisvolle Sprache der Eisenbahn

Nürnberg: Kuratorinnenführung mit Teresa Novy


Info 
Einlass17:45 Uhr
Beginn18 Uhr
Dauer30 Minuten
KostenMuseumseintritt


Verstehen Sie mehr als nur Bahnhof?!

Die Führung durch die Sonderausstellung „Geheimsache Bahn“ gibt in 30 Minuten Einblicke in die sonderbare und alltägliche Sprache der Eisenbahn.

Alltäglich für Eisenbahnerinnen und Eisenbahner aber unverständlich für Laien sind die vielen Abkürzungen im Betriebs- oder Verwaltungsdienst der Deutschen Bahn. Sonderbar für ungeübte Ohren scheinen die Lokspitznamen wie Bügeleisen oder Karpatennschreck. Unbekannt für die meisten sind wohl die meisten Sprichwörter mit Bezug zur Eisenbahn.

Kuratorin Teresa Novy wird mit Ihnen Abkürzungen auflösen, Spitznamen entschlüsseln und der Herkunft von Sprichwörtern auf den Grund gehen.
 

Bild vergrössern

Quelle: DB Museum/ Uwe Niklas