. .

Kohlenwagen

Ältestes Eisenbahnfahrzeug im DB Museum

Der Kohlenwagen ist das älteste Eisenbahnfahrzeug im DB Museum. Er steht am Beginn der Dauerausstellung "Geschichte der Eisenbahn in Deutschland".

Der Kohlenwagen wurde 1829 gebaut und kam im englischen Bergwerk in South Hetton bei Newcastle zum Einsatz. Beladen mit bis zu 2,5 Tonnen Kohle zogen ihn Pferde und Lokomotiven.

Das Fahrzeug ist eine Leihgabe des National Railway Museums York.

Hinweis: Der Kohlenwagen ist nicht direkt in der Fahrzeughalle I ausgestellt, sondern im benachbarten Ausstellungsraum.